Über

Moin liebe Leser,
hinter Farngrün stecke ich, Valerie, Journalistin und Autorin aus Hamburg, 29 Jahre jung und eine dieser Nervensägen, die einen grünen Lebensstil propagiert. Mir ist es wichtig, nicht den Zeigefinger gegen Menschen zu erheben, sondern aufzuklären und zu zeigen, wie einfach jeder von uns seinen Beitrag für eine gesunde Zukunft unserer Erde leisten kann. Es geht nämlich gar nicht darum, auf alles, was uns lieb ist zu verzichten, sondern Gewohnheiten zu ändern und mit Kleinigkeiten anzufangen. Man stellt schnell fest, wie schön es ist, wenn der Alltag ein klein wenig grüner wird und wie toll es sich anfühlt, unserer Umwelt dabei etwas Gutes zu tun.

Seitdem sich unsere kleine Tochter angekündigt hat, hat vor allem der Klimaschutz noch mehr meiner Aufmerksamkeit eingenommen. Schließlich geht es hier um die Zukunft unseres Kindes, die wir Eltern ihr bestmöglich sichern wollen. Dementsprechend lege ich Wert auf eine naturnahe Erziehung und dass die nächste Generation einen besonders bewussten Umgang mit unserer Umwelt und verfügbaren Ressourcen lernt.

In unserem Alltag achten wir darauf, weitgehend Plastik zu vermeiden und Müll zu reduzieren. Das ist fast die größte Herausforderung für die meisten Haushalte. Mit ein paar wenigen Alltagstricks ist hier allerdings schnell Abhilfe geschaffen.

Wenn du dich dafür entschieden hast, dein Leben ein wenig grüner zu gestalten, freue ich mich sehr und hoffe, dass ich dich dabei unterstützen kann. Wenn du Anregungen, Fragen oder Themenwünsche hast, scheue dich nicht mir zu schreiben (valerie.hoops@outlook.de). Ich gebe mein Bestes schnellstmöglich zu antworten und zu helfen.

Und nun, viel Spaß auf Farngrün!